SPDqueer und LAND LuST e.V. machen gemeinsam Zukunft

Artikel teilen:

Drucken
Die SPDqueer im Landkreis Cloppenburg plant zukünftig mit dem LAND LuST e.V. zu kooperieren, um politisch viel zu erreichen.

Die im März frisch gegründete SPDqueer, Arbeitsgemeinschaft der SPD für Akzeptanz und Aufklärung im Landkreis Cloppenburg, hat mit dem LAND LuST e.V. schon einen ersten Partner gefunden für eine Zusammenarbeit.

Einen ersten Eindruck haben sich der Vorsitzende Marcel Niemann aus Molbergen, sein Stellvertreter Max Vornhagen, sowie das Parteimitglied Ludger Beelmann bereits bei dem Gay, Lesbian & Friends Stammtisch in Cloppenburg verschaffen.

Foto: Till Grave    v.l. Meike Holitzner, Kim Ole Andersen, Max Vornhagen, Marcel Niemann

Es kam in Folge dessen zu einem Treffen zwischen dem SPDqueer Vorstand und Meike Holitzner (Leiterin des Regionalverbands LAND LuST LK CLP und des Cloppenburger Stammtischs), sowie Kim Ole Andersen (Geschäftsführender Vorstand aus dem Hauptsitz Meppen).

Es waren sich alle einig, dass man mehr erreichen wird, wenn man sich gegenseitig ergänzt und die vorhanden Connections nutzt. Wir wollen als SPDqueer die Politik etwas bunter gestalten und da kommt uns jede helfende Hand ganz recht, so der Vorsitzende Niemann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.